Kontakt
BehandlungenHeaderIMG

Behandlungen

Mehr erfahren

Zahnimplantate Ahrensburg

Fest verankert,
gut verzahnt.

Zahnimplantate

Fehlende Zähne beeinträchtigen nicht nur das Aussehen – sie stellen vielmehr eine Belastung für das gesamte Kausystem dar. Eine Zahnlücke kann dazu führen, dass Nachbarzähne kippen und somit z.B. Zahnfehlstellungen und Druckstellen begünstigt werden.

Platzhalter Smile 3D
Platzhalter Smile 3D

Um diesen und weiteren negativen Effekten entgegen zu wirken, sollte die Lücke möglichst zeitnah durch Zahnersatz geschlossen werden. Zahnimplantate, also künstliche Zahnwurzeln aus Titan, sind die modernste Lösung, um einen einzelnen Zahn oder mehrere fehlende Zähne in einem Kiefer zu ersetzen.

Platzhalter Smile 3D

Zahnimplantate – die Vorteile im Überblick:

  • Natürlichkeit: Implantate weisen ähnliche Eigenschaften wie die natürlichen Zähne auf und sorgen somit für ein gutes Kaugefühl und eine naturnahe Ästhetik. Das Material Titan ist zudem besonders körperverträglich.
  • Fester Halt: Mit Implantaten können selbst Vollprothesen fest im Mund verankert werden – Sie müssen keine Angst haben, dass sich Ihre Prothese lockern oder herausfallen könnte.
  • Kein Beschleifen der Nachbarzähne: Anders als bei herkömmlichem Zahnersatz muss bei Implantaten keine gesunde Zahnsubstanz abgetragen werden.
  • Kein Knochenabbau: Der Kieferknochen wird ähnlich wie bei natürlichen Zähnen belastet und bildet sich daher nicht zurück.

Unsere Besonderheiten:

Zusätzlich zu ihrem abgeschlossenen Studium der Zahnmedizin sowie mehr als zehn Jahren Berufserfahrung verfügt Angela Boll über den Master of Science in Oral Implantology.

Das Masterstudium wurde von der Deutschen Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich (DGI) entwickelt und vermittelt spezielles Wissen zu Knochenaufbau und Implantationsabläufen. Sie profitieren also von zusätzlicher Fachkompetenz und umfangreicher praktischer Erfahrung.

Bei schwierigen anatomischen Voraussetzungen nutzen wir mit der 3D-Planung und -navigation ein hochpräzises Hightech-System, mit dem wir die Implantation besonders gewebeschonend und sicher durchführen können.

Die Vorteile:

  • Wir erhalten im Vorfeld einen genauen Überblick über die Gewebestruktur sowie die Lage und den Verlauf der Nervenbahnen.
  • Wir können die ideale Implantatposition bestimmen.
  • Das vorhandene Knochenangebot kann optimal genutzt werden – auf einen umfangreichen Knochenaufbau können wir so in vielen Fällen verzichten.

Um Implantate fest und sicher im Kieferknochen verankern zu können, ist ein gewisses Knochenvolumen erforderlich. Aber selbst bei einem geringen Knochenangebot ist der Einsatz von Zahnimplantaten heute in vielen Fällen möglich – dazu wird der fehlende Knochen durch körpereigenes Material oder künstliches Ersatzmaterial wiederaufgebaut.

Implantate können ein Leben lang halten – vorausgesetzt sie werden regelmäßig und gründlich gepflegt. Bei der Implantatprophylaxe überprüfen wir die Position sowie den Sitz des Implantats, entfernen bakterielle Beläge und reinigen und glätten den Implantathals.

Mehr Informationen

Krone, Brücke oder Prothese – unsere Zahnersatzarten im Überblick.

Arrow-up